Von der kleinen Auszeit bis zur Weiterbildung der etwas anderen Art.

Raus aus dem Büro.

 

Ran an den Amboss.

Schmiede-Veranstaltungen für Firmen

Auch mit einem guten Team an der Seite ist das Business hart und manchmal schwer zu stemmen. Wie kann das Team noch mehr zusammen geschweißt werden? Wie kann der Ansporn jedes Einzelnen und aus dem Team heraus das Geschäft positiv beeinflussen? Wie kann eine andere Art der Auszeit beispielgebend die Work-Life-Balance positiv beeinflussen oder eine Mannschaft für den straffen Geschäftsalltag stärken?

Für mein Team.

Für meine Firma.

Den Horizont erweitern. Anspornen. Motivieren. Zusammenhalt stärken.

Als Unternehmer und Führungskraft sind Sie immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die Loyalität und den Einsatz Ihrer Mitarbeiter durch positive Impulse zu verbessern. Oder Sie erkennen, dass sich Mitarbeiter bereits im Grenzbereich zum Burnout bewegen und möchten durch Momente der Erdung Unterstützung anbieten.
Bieten Sie Kollegen und Mitarbeitern eine Auszeit der besonderen Art durch unglaublich befreiende, bewegende und motivierende Erlebnisse in der Schmiede.
Zum Wohl Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter.

Schmiede-Vorführung

Beispielweise geeignet für

große Firmenevents oder Gruppen die sich auf das Zuschauen und Informieren beschränken möchten.

Zuschauen und beobachten wie ein uraltes Handwerk ausgeführt wird.
Lassen Sie sich mitreißen, wenn Schmiede den Hammer schwingen und das glühende Eisen bearbeiten. Wissenswertes erzählen und zeigen die Schmiede direkt am Amboss.

Mitmach-Schmieden

Beispielweise geeignet für

Veranstaltungen mit größerer Teilnehmerzahl (über 20 Personen) und/oder begrenztem Zeitrahmen.

Nicht alle Teilnehmer einer Veranstaltungen stehen gern in der ersten Reihe. Einigen juckt es quasi in den Fingern mitzumachen, andere möchten lieber zuschauen. Hier geht beides.

Team-Building

Beispielsweise geeignet für

neue zusammengesetzte Teams als Team-Buildingmaßnahme oder für Mitarbeitergruppen, die auf einer anderen Ebene neu zueinander finden sollen oder als Gruppen-Event für Firmen-/ Weihnachtsfeiern.

Raus aus dem bekannten Umfeld. Rein in eine andere Welt. In der Schmiede sind alle gleich geschaltet. Hierarchien lösen sich auf und das neue und unbekannt Umfeld schafft zusammen mit der hoch konzentrierten Arbeit und dem einmaligen Erlebnis Platz und Raum für Neues. Befreiend, belebend, motivierend, belohnend, zusammenschweißend, zielfördernd…

Erlebnis-Kombi-Workshop
"Mentales Schmieden"

Beispielsweise geeignet für

Unternehmen, die Ihre Mitarbeiter an Techniken des Mentaltrainings heranführen möchten um Prozesse, Verkaufs- oder Vertragsverhandlungen oder wichtige Gespräche mental und erfolgsorientiert vorzubereiten und durchzuführen. Jeder Spitzensportler erzielt signifikante Leistungssteigerungen durch mentale Vorbereitung. Wir zeigen, wie das Mentaltraining erfolgreich im Unternehmensalltag genutzt werden kann.

Durch diese einzigartige Kombination aus mentalem Training und Handwerk wird es Ihnen leichtfallen, die neuen Fertigkeiten in das Business Umfeld zu transformieren.

Horizont erweitern, Loyalität stärken

1:1 Workshops / Kleingruppen

Belohnen, motivieren, ermutigen, Loyalität stärken, Anreize schaffen, den Horizont erweitern, Work-Live-Balance vorleben, Bewusstsein schaffen, Zusammenhalt stärken.

Als Unternehmer, Teamleiter, Vorgesetzter, Führungskraft suchen Sie immer nach Möglichkeiten die Loyalität und den Einsatz Ihrer Mitarbeiter, Ihres Teams, oder gleichgestellter Kollegen zu stärken und bestmögliche Leistung zu erzielen. Zum Wohl des Unternehmens und Ihren Mitarbeitern.

Bieten Sie Ihren Mitarbeitern eine Auszeit der besonderen Art. Ein unglaublich befreiendes und motivierendes Erlebnis.

Auszeit um wieder zu mir zu kommen

1:1 Workshops / Kleingruppen

Als Unternehmer, Vorgesetzter, Teamleiter oder aufmerksamer Kollege trifft man immer wieder Menschen im beruflichen Umfeld, die bedingt durch beruflichen und/oder privaten Stress und Druck gar nicht mehr sie selbst sind.

…das Gedankenkarussell steht einfach nicht still…
…ich stehe immer unter Strom und kann einfach nicht abschalten…
…ich finde gar nicht mehr zu mir selbst…

Kann nicht ein kleiner, absolut wirksamer Moment das Selbst-bewusst-sein wiedererwecken und den Fokus auf eigene, schon länger unterdrückte Bedürfnisse richten?

In unserer Schmiede stehen die Teilnehmer mit beiden Beinen fest auf dem Boden, erfahren eine vielleicht schon verlernte Erdung und schmieden sich sprichwörtlich den Kopf frei.

Catering oder Tagungsräume

Catering

Über das auf Gut Karlshöhe ansässige Kleinhuis Gartenbistro können die Teilnehmer Ihrer Veranstaltung während des Schmiedens mit Catering versorgt werden. Hier bietet sich z.B. eine Suppe an, um zwischendurch den Hunger zu stillen. Dazu passend könnte dann ein Getränkebuffet bereit stehen. Und/oder Sie können nach dem Schmiede-Workshop ein paar Meter über den Hof gehen um im Gartenbistro gemeinsam zu essen. Auch das ist natürlich möglich. Gern stellen wir einen Kontakt für Sie her.

Tagungsräume

Möchten Sie Ihre Tagung vor oder im Anschluss an das Schmieden auf Gut Karlshöhe durchführen? Gut Karlshöhe verfügt über moderne Tagungsräume und biete Ihnen aufgrund der einmaligen Lage beste Tagungsmöglichkeiten. Gern stellen wir einen Kontakt für Sie her.

AddOn: Event-Fotografie

Das Schmieden ist ein Erlebnis für sich. Beim Schmieden ist jeder Teilnehmer hochkonzentriert, fokussiert und im Hier und Jetzt. Alles um einen herum findet nur am Rande statt, da das Schmieden ungewollt die volle Konzentration erfordert. Wäre es nicht ein tolles Geschenk für die Teilnehmer Ihrer Veranstaltung, als Erinnerung und zur Bestätigung dieses persönlichen Erfolges, ein Fotobuch oder Video-Clips diese einmaligen Schmiede-Erlebnisses zu erhalten? Ein professioneller Fotograf und Kameramann begleitet den Workshop phasenweise und macht von den Teilnehmern Fotos und Video-Clips, die Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung bearbeitet und in hochwertiger Qualität in verschiedenen Formen zur Verfügung stehen.

Co2-neutrales Schmieden

Kompensation des Co2-Ausstoßes durch klimaneutrale Kohle. Wie geht das?

FAQ – Häufige Fragen

Wie viele Teilnehmer sind möglich?

Vom 1:1 Workshop über kleinere Teams mit 6-8 Teilnehmern oder Gruppen mit bis zu 14/16/18 Teilnehmern. Der Platz in der Schmiede gibt es her. Zeitglichen schmieden können standardmäßig 8 Teilnehmer. Wir können die Arbeitsplätze bei Bedarf für bis zu 10 Teilnehmern aufstocken.
Da wir zum Schmieden über das auf Gut Karlshöhe ansässige Kleinhuis Gartenbistro auch ein Getränke- und Speisenbuffet in der Schmiede anbieten können ist für ausreichend Abwechslung gerade auch bei größeren Gruppen gesorgt. Ein Teil schmiedet und ist aktiv, andere Teil der Gruppe tauscht sich aus und unterhält sich.

Welche Kleidung wird benötigt?

Für Schmiede-Vorführungen und das Mitmach-Schmieden ist keine spezielle Kleindung erforderlich.
Wer selbst aktiv an einem Workshop oder einem Kundenevent teilnimmt ist mit den folgenden Empfehlungen bestens ausgestattet:

  • festes Schuhwerk, möglichst Leder-, Arbeits-, oder Wanderschuhe.
  • Achtung: Turnschuhe, Gummistiefel oder offenen Schuhe sind nicht geeignet!
  • Baumwollkleidung (z.B. Jeans als Oberbekleidung)
  • Achtung: keine Fleece-, Mikrofaser- oder andere Kunstfaserbekleidung
  • bitte lange Hosen tragen die über den Stiefelschaft reichen, sodass nichts in die Stiefel fallen kann – ggf. Gehörschutz
  • keine offenen langen Haare (ggf. Zopf oder Mütze)
  • Lederschürzen und Schutzbrillen werden gestellt

Hinweis für die Sommermonate

Und sollte es am Schmiedetag auch noch so warm sein, bitte keine kurzen Hosen oder offene Schuhe/Sandalen tragen.

Hinweis für Herbst/Winter/Frühjahr

Das Wetter ist ja manchmal recht launisch was die Temperaturen angeht. Deshalb am besten nach dem so genannten Zwiebelprinzip kleiden: Mehrschichtig, damit man sich den unterschiedlichen Temperaturen entsprechend anpassen kann. Obwohl wir am offenen Feuer arbeiten ist es recht frisch in der Schmiede.

Was kostet ein Workshop?

Lassen Sie uns telefonisch kurz das Ziel, die Rahmenbedingungen und Einzelheiten für Ihren Workshop oder Ihr Event abstimmen. Sie erhalten danach einen individuellen, detaillierten und unverbindlichen Kostenvoranschlag mit allen Informationen und Konditionen.

Wie viel Vorlauf wird benötigt?

Sind freie Termine verfügbar können wir Ihren Workshop, Ihr Event kurzfristig realisieren.
Vom persönlichen Abstimmungsgespräch am Telefon über den Kostenvoranschlag und Ihr Ok zur Veranstaltung sind es nur wenige Schritte. Dann kann es auch schon los gehen.

Was können die Teilnehmer schmieden?

Je nach Umfang, Dauer und Teilnehmerzahl bieten wir Ihnen im Vorfeld definierte Werkstücke an, die von den Teilnehmern Ihres Workshops/Events geschmiedet werden. Diese Werkstücke sind so ausgelegt, dass ein Teilnehmer sein Werkstück in der verfügbaren Zeit komplett fertig schmieden und dann natürlich auch mit nachhause nehmen kann.

Dürfen Fotos gemacht werden?

Gern dürfen Sie in der Schmiede fotografieren, vorausgesetzt die Teilnehmer ihrer Veranstaltung sind einverstanden. Von unserer Seite aus steht dem nichts im Wege.

Gern bieten wir Ihnen auch unsere Event-Fotografie an. Ein professioneller Fotograf und Kameramann begleitet den Workshop phasenweise und macht von den Teilnehmern Fotos und Video-Clips, die Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung bearbeitet und in hochwertiger Qualität in verschiedenen Formen zur Verfügung stehen. Sprechen Sie uns gern an.

Sind Großveranstaltung mit bis zu mehreren hundert Teilnehmern möglich?

Gut Karlshöhe, der Standort unserer Schmiede, bietet vielfältige Angebote gerade für Firmenveranstaltung mit größerer Teilnehmerzahl. Zusammen können wir Ihnen ein interessantes Paket für Ihr Event zusammenstellen. So können Ihre Teilnehmer in Gruppen eingeteilt an speziellen Kleinveranstaltungen teilnehmen oder rotierend alles einmal ausprobieren. Vom Backen im historischen Holzbackofen über Bogenschießen, Grillkurse, zahlreiche handwerkliche Selbst-mach-Kurse bis hin zu diversen Weiterbildungsangeboten gibt es auch Gut Karlshöhe viel zu erleben. Ein passendes Gastronomieangebot rundet alles ab.

Ist das Schmieden auch etwas für Frauen?

Und wie. Denn Kraft spielt hier nicht die erste Geige. In der Schmiede sind Phantasie, Kreativität und Geschick gefragt. Erst das richtige Feingefühl und Gespür lassen die schönsten Formen und Werkstücke entstehen.
Die richtige Technik und die passenden Arbeitsschritte zeigen wir Ihnen. Ebenso wie die kleinen Tricks und Kniffe, die aus einem Stück Eisen erst ein fertiges Werkstück machen.

Und da jeder Teilnehmer/Inn eigenständig, im eigenen Tempo und am eigenen Arbeitsplatz schmiedet entsteht erst gar kein Wettbewerb. Und wir sind die ganze Zeit dabei, um Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Kontaktieren Sie die Schmiedejungs!

Und vereinbaren Sie ein individuelles Gespräch zur Terminabstimmung. Nur nach einem persönlichen Gespräch können wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse wirklich verstehen.

Schmiedewerkzeug abzugeben? Wir freuen uns über eine Nachricht!