Schmieden im Rahmen Ihrer Firmenveranstaltung

Jeder Veranstaltung ist anders, verfolgt individuelle Ziele und hat ihren eigenen Teilnehmerkreis. Informieren Sie uns über den Anlass und das Ziel Ihrer Veranstaltung und wir zeigen Ihnen, wie das Schmieden zielführend in Ihre Veranstaltung eingebunden werden kann.

Unsere Veranstaltungen im Überblick

Schmiede-Vorführung

Wie wird das Eisen am Feuer richtig erwärmt, was hat es mit dem unterschiedlichen Schmiedewerkzeug auf sich und wie wird es richtig eingesetzt, wie werden die Hammerschläge gesetzt und wie arbeitete man früher mit Vor- und Zuschläger am Amboss.

Informationen, Geschichten, Wissenswertes rund um das Schmieden zeigen und erzählen wir direkt an der Schmiedeesse und am Amboss während die Funken sprühen und der Schmiedehammer im Rhythmus das glühende Eisen formt.

Mitmach-Schmieden

In wechselnden Zweier-Gruppen werden am Amboss mit den Schmiedejungs gemeinsam und unter Anleitung kleine Gebrauchsgegenstände geschmiedet.

Dabei erfolgt die Vermittlung von grund- und wissenswerten Informationen während des gemeinsamen Schmiedens.

Dauer beispielsweise zwischen 10-30 Minuten je Zweier-Gruppe. Spezielle Bekleidung ist hierfür nicht erforderlich.

Geeignet z.B. für Veranstaltungen mit großer Teilnehmerzahl oder begrenztem Zeitrahmen.

Team-Schmieden

Schmieden als Gruppenerlebnis. In wechselnden Teams schmieden die Teilnehmer eigenständig unter Anleitung oder zusammen mit den Schmiedejungs Gebrauchsgegenstände. Auf Wunsch bilden die einzelnen Schmiedestücke am Ende der Veranstaltung ein tolles Gesamtergebnis. Ein besonderes Erlebnis um die Teilnehmer einer Gruppe aus dem gewohnten und eingeübten Umfeld heraus zu lösen. Das selbst und gemeinsame Erleben schwört die Teilnehmer einmal ganz anders ein und schafft ein eigenes Teamverständnis.

Dauer beispielsweise zwischen 2-4 Stunden mit z.B. 8-14 Teilnehmern.

Persönlich währt am längsten. Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir finden zusammen die für Sie passende Veranstaltung.